„Dein Tanzbereich – mein Tanzbereich“- dieser nun doch schon in die Jahre gekommene Satz aus dem unsterblichen Filmklassiker Dirty Dancing ist wieder aktueller denn je. Leiter und Teilnehmer von Jugendgruppen sind gleichermaßen mit der Frage konfrontiert: Was darf ich überhaupt noch? Darf es mir peinlich sein NEIN zu sagen? Bin ich mir meiner persönlichen Grenzen bewusst?

Kindern und Jugendlichen jeden Alters eine Sicherheit im Umgang miteinander zu geben, ihnen die Kinderrechte näher zu bringen und eine Basis für ein faires Miteinander zu geben, hat sich der AK STARK mit diesem Lieferservice zum Ziel gesetzt.

Anfrage

Ansprechpartner

Neuigkeiten

Menü