§5 DER PAPST, MONSANTO, E-ON UND DIE KLJB HABEN ETWAS GEMEINSAM

 
Ihr denkt Euch bestimmt gerade: So ein Schmarrn!
 
Aber nein: Wir haben etwas gemeinsam! Und zwar sind wir alle Lobbyvertreter: In der KLJB insbesondere für Jugendthemen, Landwirtschaft, Ökologisches und internationale Solidarität sowie gegenüber der Kirche auch für einen jugendlichen Glauben.
Um aber Lobby betreiben zu können, braucht es zum einen finanzielle Mittel, die durch Beiträge erlangt werden, zum anderen aber auch Ideen und Querdenker: Die KLJB will Jugendliche anleiten, Standpunkte zu hinterfragen und kritisch zu sein. Hilfe gibt es durch Positionen und Papiere, die der Verband demokratisch beschließt.
Jedes KLJB-Mitglied ist eingeladen mitzudiskutieren und sich eine eigene Meinung zu einer großen Bandbreite an Themen zu bilden. Der Austausch mit Gleichaltrigen soll ebenfalls nicht zu kurz kommen. Diese Plattformen und Formen der Lobby sowie die Chance für Dich selbst, dir eine eigene Meinung zu bilden, unterstützt Du durch deinen Mitgliedsbeitrag.

 

Du willst außerhalb deiner Ortsgruppe mitdiskutieren? Wende dich an kljb@bistum-regensburg.de und wir informieren Dich über Deine Möglichkeiten.
Du willst ein KLJB-Thema in der Ortsgruppe auf eine jugendgemäße Weise ansprechen? Wende dich an unser Bildungsreferat und schau bei unserem Lieferservice vorbei.

 

 ____________________________________________________________________________________________________________________________________

 
Deine Vorteile als KLJB-Mitglied und warum du Beitrag zahlen solltest im Detail:

 

 

 


KLJB Regensburg
Obermünsterplatz 10
93047 Regensburg

Telefon (0941) 597 2260
Telefax (0941) 597 2308
E-Mail kljb@bistum-regensburg.de