Diözesanfrühschoppen in Pfakofen

"Gebt euren Senf dazu!", so die Aufforderung unseres Diözesanseelsorgers ...

Die KLJBlerinnen und KLJBler gestalteten den Jugendgottesdienst mit ...

Die Gruppe "Rythm.Up" sorgte für erfrischene Lieder in der Pfarrkirche St. Georg ...

Andrea und Alexandra begrüßen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Gasthaus Röhrl ...

Die "Haflinger Musikanten" und Gstanzlsänger Andreas Aichinger sorgten für gute Stimmung ...

Auch die Diözesanvorstandschaft war bester Dinge ...

Im ganzen Saal herrschte beste Stimmung ...

Auch die KLJB Passau war vertreten ...

Gstanzlsänger Andreas angelte sich manchen KLJBler ...

Auch die Vorstandschaft blieb nicht verschont ...

Gute Stimmung war Programm auf dem Diözesanfrühschoppen 3.0 ...

Auch Bezirksbäuerin Rita Blümel ließ es sich nicht nehmen, dabei zu sein ...

Die Diözesanvorstandschaft mit Gstanzlsänger Andreas Aichinger ... Schäih war´s!!!

KLJB-Frühschoppen 3.0

 

Zum dritten Mal fand unser diözesaner KLJB-Frühschoppen statt, und zwar in Pfakofen. Zu Anfang stand wieder ein Jugendgottesdienst in der Pfarrkirche St. Georg, der von der Gruppe Rythm.Up musikalisch gestaltet wurde. Unser Diözesanseelsorger Udo folgte der Tradition und predigte über den süßen Senf – nachdem sein Vorgänger Christian in den beiden Jahren davor bereits über die Weißwurst und die Brezn die Predigt gehalten hatte. Schon Jesus hatte ja als Bild für das Reich Gottes das Senfkorn erwählt. Damit das Reich Gottes Wirklichkeit werden kann, müsse sich jeder einbringen und engagieren, müsse gerade auch die Jugend „ihren Senf dazugeben“ – dann kann die Kirche unserer Welt und Zeit Geschmack und Würze geben. Dem Gottesdienst folgte ein gemütliches und geselliges Weißwurstfrühstück. Die „Haflinger Musikanten“ sowie Gstanzlsänger Andreas Aichinger aus Sankt Englmar sorgten für gute Stimmung bis weit hinein in den Nachmittag.

KLJB Regensburg
Obermünsterplatz 10
93047 Regensburg

Telefon (0941) 597 2260
Telefax (0941) 597 2308
E-Mail kljb@bistum-regensburg.de